C1 ist Regionalmeister in der Coca Cola Junior League

Den Sack zugemacht haben die Jungs bereits am vorletzten Spieltag im Spitzenspiel gegen United Zürich. Die anschliessende Siegesfeier im Hirzel soll bis in die Morgenstunden gedauert haben. Nach dem letzten Spiel gegen Oberwinterthur gab’s dann heute den verdienten Pokal.

Nun gilt es aber wieder die Kräfte zu sammeln und sich auf das Saisonfinale vom nächsten Wochenende vorzubereiten. Als Regionalmeister reist der FC Horgen nun nämlich an das Finalturnier der Coca Cola Junior League, welches auf dem Heerenschürli in Zürich stattfinden wird und die acht Schweizer Regionalmeister den Schweizermeistertitel unter sich ausmachen werden. Gespielt wird am Samstag in zwei Vierergruppen, die beiden Tabellenführer qualifizieren sich für die Finalspiele vom Sonntag. Die Jungs um das Trainergespann von Marcel Hotz und Florian Güdemann freuen sich schon jetzt auf viele lautstarke Fans aus Horgen.

Nähre Infos: https://www.football.ch/SFV/Breitenfussball/Coca-Cola-Junior-League/News.aspx