Matchvorschau FC Horgen 1 – FC Altstetten 1

Sonntag, 29. September 2019

Die Hälfte der Vorrunde ist bereits wieder gespielt und mit erst einer Niederlage ist dem Fanionteam vom FC Horgen der Start gelungen. Nach der klaren Niederlage letzten Sonntag auswärts beim FC Unterstrass gilt der Fokus sofort auf dem Heimspiel gegen den FC Altstetten. In der Tabelle trennen die beiden Teams nur zwei Punkte, mit einem Vollerfolg kann einerseits die Differenz zum ominösen Strich vergrössert und anderseits der Anschluss an die Tabellenspitze gehalten werden.

Gegenüber den letzten beiden Spielen wird vor allem die Defensive gefordert sein, es gilt taktisch die richtige Einstellung zu finden und über die die ganzen 90 Minuten konzentriert aufzutreten. In der Offensive kann Trainier Iaquinta wider auf die Stürmer Coduti und Artiq zählen, welche ihre Gelbsperren abgesessen haben.

Mit einem lauten HOPP HORGEN wünschen wir ihnen einen unterhaltsamen Fussballnachmittag.