Neubau Garderoben Allmend

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des FC Horgen,

am 9. Februar gilt es ernst für das neue Garderobengebäude auf der Allmend. Nach jahrelangem hin und her liegt nun endlich ein konkretes Projekt zur Abstimmung vor. Damit dieses realisiert werden kann, brauchen wir jede einzelne Stimme.

Darum: Stimmen Sie JA zur neuen Allmend-Garderobe! Helfen Sie uns, die im Jahre 1935 erbaute Baracke, wie auch das angebaute Container-Provisorium, durch einen zeitgemässen, höchsten minergie standards entsprechenden Neubau zu ersetzen.

  • Damit die unhygienischen Zustände in der 85-jährigen Baracke ein Ende haben!
  • Damit sich zukünftig auch unsere vielen Mädchen in der Allmend umziehen können – und so einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nachgehen können!

Der moderne Gebäudekomplex umfasst aber nicht nur Umkleidekabinen, Duschen und neue Toilettenanlagen. Er beinhaltet auch eine Indoor-Schiessanlage für den örtlichen Luftpistolen-Verein, dazu diverse Lager- und Aufenthaltsräume für den dringend benötigten Mittagstisch der Primarschule, einer dazugehörigen Küche etc. Die Projektkosten – bereits im aktuellen Budget der Gemeinde enthalten – sind also gut und nachhaltig investiert!

Der Horgener Gemeinderat wie auch die Rechnungsprüfungskommission unterstützen darum das Projekt. Dürfen auch wir auf Ihre Unterstützung zählen?

Die Kinder wie auch die erwachsenen Aktivmitglieder des FC Horgen danken Ihnen!